http://bzp2013.is-lab.ch

 

 Die nächsten Veranstaltungen

 

 Die nächsten Veranstaltungen

 

 Die nächsten Veranstaltungen

 

 

Zertifikatslehrgang Herzinsuffizienzberater/in

Im Zertifikatslehrgang (ZLG) Herzinsuffizienzberater/in erwerben Sie vertiefte und erweiterte Fachkenntnisse im Bereich Herzinsuffizienz sowie in Kommunikation und Beratung. Sie werden befähigt, die nötigen Edukationspro-zesse bei Menschen mit Herzinsuffizienz und ihren Angehörigen zu erfassen und zielgerichtet, strukturiert und methodengeleitet zu gestalten. Die erworbenen Kompetenzen befähigen zu einer vernetzten Betreuung. 

 

Zahlen und Fakten

Titel

​Zertifikat Herzinsuffizienzberaterin / Herzinsuffizienzberater

Handlungsfelder

​Sie pflegen Menschen mit Herzinsuffizienz verschiedenen Alters in unterschiedlichen Berufsfeldern der Akut- und Langzeitpflege, auf kardiologischen und kardio-chirurgischen Bettenstationen, auf Intermediate Care Stationen, im ambulanten Be-reich und Praxen für Kardiologie, auf internistischen Notfallstationen, in Herzkatheter- und Elektrophysiologie-Laboratorien, in Langzeitinstitutionen, in Spitex-Organisationen und Rehakliniken.

Voraussetzungen

  • Abschluss auf Tertiärstufe als dipl. Pflegefachfrau / Pflegefachmann HF, Bachelor of Science in Pflege FH oder ein vom SBFI anerkanntes, registriertes ausländisches Diplom 
  • Erfahrung in der Betreuung von Menschen mit Herzinsuffizienz
  • Werden nicht alle Voraussetzungen erfüllt, besteht die Möglichkeit zu einer Aufnahme «sur Dossier» 

Anerkennung

Bereits besuchte Einzelmodule werden an den ZLG angerechnet (Gültigkeitsdauer 5 Jahre). Mit dem Zertifikat Herzinsuffizienz-berater/in kann das Nachdiplomstudium Kardiologie HF verkürzt abgeschlossen werden.

Die Weiterbildung wird von der Interessensgruppe Herzinsuffizienz-BeraterInnen anerkannt. 

​Dauer / Umfang

​Der ZLG beinhaltet 4 Module à 90 Lernstunden (40h Präsenzstudium, 50h Vertiefungs- und Praxislernen).

Einführungstag: Wird der gesamte Zertifikatslehrgang absolviert, ist die Teilnahme obligatorisch.

​Kosten


Einzelmodul

CHF 5'600.–


CHF 1'700.–


> zur Anmeldung​


Downloads



 ‭(Ausgeblendet)‬ Tracking Weiterbildung

 Kontakt Leitung Zertifikatslehrgang

 

 

 Kontakt Administration