http://bzp2013.is-lab.ch

 

 

Fachseminar «Herausfordernde Gespräche als Berufsbildnerin, als Berufsbildner»


Ausgangslage 

Sie sind Berufsbildnerin/Berufsbildner und führen mit Lernenden oder Studierenden immer wieder anspruchsvolle und herausfordernde Gespräche. Das Fachseminar gibt Ihnen die Gelegenheit, Ihre Gesprächskompetenzen zu erweitern und in herausfordernden Situationen mehr Sicherheit zu erlangen. 


Zielgruppe

  • Diplomierte Pflegefachpersonen HF/FH mit eidgenössisch anerkanntem Diplom «Berufsbildnerin/Berufsbildner in Lehrbetrieben»

  • Fachfrauen/Fachmänner Gesundheit (FaGe) mit eidgenössisch anerkanntem Diplom «Berufsbildnerin/Berufsbildner in Lehrbetrieben»

     

Kompetenzerwerb  

Die Teilnehmenden werden befähigt,

  • in herausfordernden Gesprächssituationen ressourcenorientiert zu intervenieren.

  • anhand eigener Beispiele verschiedene Gesprächskiller und -unterstützer zu erkennen.


Inhalte

  • Den eigenen Gesprächsstil reflektieren

  • Gezielte Interventionsmöglichkeiten in sensiblen Gesprächssituationen kennenlernen


Methodik

  • Anhand von Fallbeispielen eigene Handlungsweisen erweitern


Dauer

1 Tag

08:30 bis 16:30 Uhr


Datum: 10. September 2020

Anmeldefrist: 10. August 2020  


Kosten 

CHF 190.–


Ort

Campus BZ Pflege – zentrumsnah, mit guter Anbindung an den öffentlichen Verkehr.


Kursleitung
Claudia Schmid Keiser, MAS Gesundheitsförderung und Prävention, Berufsschullehrerin NDS HF