http://bzp2013.is-lab.ch

 

 

Netzwerk Palliative Care

9. Netzwerktreffen


Dienstag, 26. Februar 2019, 18.00 – 19.30 Uhr


Programm

  • Begrüssung

  • Inputreferat

  • Gemeinsamer Austausch

  • Sammlung der Erkenntnisse – Take home message 


Referentin


Frau Skuljan ist Seelsorgerin im Inselspital, war langjährig tätig als katholische Pfarrerin und ist ausgebildet in Theologie, Kunsttherapie und in systemischer Beratung. Sie wird über die Begleitung schwerkranker Menschen in der palliativen Medizin sprechen. In ihrem Berufsalltag begleitet sie vorwiegend schwerkranke Kinder und ihre Angehörigen sowie die involvierten Pflegenden und Mediziner. Frau Skuljan hilft, existenzielle und spirituelle Bedürfnisse interdisziplinär zu verstehen und professionell damit umzugehen.


Ziel ihrer Arbeit ist es, Betroffene im letzten Lebensabschnitt zu begleiten und zu einem würdigen Sterbeprozess beizutragen. Wichtig sind hier: Selbstfürsorge, Selbstmitgefühl und Ressourcen wie Spiritualität, Glaube, Rituale und Coping-Strategien. Ferner Achtsamkeit, Humor, Kommunikation, hören und schweigen und vor allem: anwesend sein.


Moderation
Franziska Boinay, Fachexpertin Palliative Angebote


Kosten

Die Teilnahme ist kostenlos


Ort

Campus BZ Pflege, Freiburgstrasse 133, 3008 Bern

 Anmeldeformular

Melden Sie sich jetzt an
Bitte füllen Sie untenstehende Pflichtfelder * aus.
Zum Netzwerk Palliative Care
Ihre Angaben
  
  
  
    
  
 
  
 
 

 Impressionen